Dominikanische Republik



Verkehrsmittel

Quaqua


Parada


Im Quaqua
Busse (Quaqua)
Von allen Orten in Punta Cana verkehren regelmässig Busse nach Hiugey und von dort weiter Richtung Santo Domingo oder Hata Mayor. Diese Kleinbusse halten überall, man muss nur an der Strasse ein Zeichen geben, und schon halten sie an und nehmen einen mit.
Die Busse fahren in Bavaro an der Kreuzung nach Cortecito und an der Parada Friusa, alle 1/2 Stunde nach Higuey. Für nach Cabesa de Toro muss man an der Kreuzung bei der Go-Kartbahn umsteigen. In Cabesa de Toro ist eine Parada vor dem Hotel Allegro,.von wo man nach Bavaro oder Higuey fahren kann. Die Busse nach Higuey halten immer kurz am Terminal Siutratural in Veron, wo man sich schnell etwas kühles zum Trinken oder was zum Essen kaufen kann. Von Higuey aus (Parada Santo Domingo) fahren die Busse dann über La Romana und San Petro de Macoris nach Santo Domingo. In der Strasse neben der Basilica ist die Parada nach El Seibo, Hata Mayor und Samana.
Hier einige Preisbeispiele:
Bavaro - Cortecito = 8 Pesos
Bavaro - Coco Loco oder Go-Karbahn = 10 Pesos
Bavaro - Higuey = 25 Pesos (*Express-Bus = 30 Pesos)
Cabesa de Toro - Bavaro = 10 + 10 Pesos
Cabesa de Toro - Veron = 15 Pesos
Cabesa de Toro - Higuey = 25 Pesos
* Der Express ist ein grosser Bus mit Klimaanlage und TV-Video,
der ohne Zwischenstopp nach Higuey durchfährt.


Motoconcho


Die ganze Familie
Motoconchos
Junge Burschen fahren innerhalb von Ortschaften und fungieren so als schneller und preiswerter Taxi-Service. Sie nehmen 1 bis 2 Fahrgäste mit, Fahrpreis gilt aber pro Person. Ich habe aber auch schon 5 Leute (Erwachsene) auf einem Motoconcho gesehen. Auch Sie haben feste Fahrpreise, am besten vorher von Einheimischen erfragen und am Ziel den abgezählten Betrag in die Hand drücken, sonst bezahlen Sie als Tourist manchmal zuviel.
Achtung: Nach Einbruch der Dunkelheit gelten doppelte Fahrpreise.
Hier einige Preisbeispiele:
Bavaro - Friusa = 10 Pesos
Bavaro - Pachi Pachi = 20 Pesos
Bavaro - Cortecito = 20 - 25 Pesos
Bavaro - Hotel Riu = 25 Pesos
Bavaro - Cabesa de Toro = 120 Pesos


Taxi für 4 oder 8 Pers.
Taxen
Die Taxen in Punta Cana fahren auch nur nach festen Fahrpreisen (pro Fahrt und Strecke), ein Taxometer gibt es nicht! Telefon-Nummern finden Sie auf unserer Seite "
Sonstige Infos". Die Fahrpreise am besten vorher im Hotel erfragen.
Die aktuellen Fahrpreise können Sie auch unter der Tel.-Nr.: 221-2741 oder Fax.: 552-0617 (Siutratural) erfahren.
http://www.siutratural.com/

Auto oder Motorrad mieten
Hier können Sie billig ein Auto mieten!
Suzuki Jeep
Ein Auto oder Motorrad mieten, ist in der Regel kein Problem.
Hier können Sie günstig ein Auto mieten!
Was Sie brauchen ist: ein europäischer Führerschein, oder besser ein Internationaler Führerschein und Ihren Reisepass. Achten Sie beim Anmieten auf vorhandene Schäden am Fahrzeug und lassen diese im Mietvertrag eintragen. Kontrollieren Sie auch ob ein gutes Reserverad, mit genügend Luftdruck, vorhanden ist. Dieses ist sehr wichtig, bei den teilweise sehr schlechten Straßeverhältnissen. Es gelten hier die gleichen Straßenverkehrsvorschriften wie in Europa, woran sich aber die meisten Dominikaner nicht halten. Deshalb ist immer große Vorsicht geboten. Am besten auch auf Fahrten in der Dunkelheit verzichten.

Yahmaha 125 ccm
Auch Motorräder lassen sich in jedem Ort mieten. Überprüfen Sie vor Antritt der Fahrt, ob alle Teile auch funktionstüchtig sind.
Obwohl eine Helmpflicht besteht, wird meist ohne gefahren. Sie sollten aber zu Gunsten Ihrer Sicherheit bedenken, das die Strassen oft schlecht sind und der Fahrstil ein anderer ist, als Sie ihn gewohnt sind. Also auch wenn es schwer fällt, mit Helm fährt man sicherer.

DVD von der Dominikanischen Republik




Dominikanische Republik - DVD Travel Guide

Video Jakob Kurzinhalt
Erleben Sie im Film ein Land von außergewöhnlicher Schönheit und Vielfalt. Kilometerlange Traumstrände mit weißem Sand, Palmenhainen, ausladenden Buchten und einsamen Lagunen am tiefblauen Meer. Bewaldete Hochgebirge, fruchtbare Hochebenen, exotische Trockenlandschaften mit...






Dominikanische Republik

Video Jakob Kurzinhalt
Die Reise beginnt im Südosten, bei den Traumstränden der Punta Cana. von hier geht es nach La Romana. Altos de Chavón und der Hotel- und Villenanlage Casa de Campo, ein Refugium der Reichen. Über San Pedro führt die Fahrt weiter nach Santo Domingo. Im Südwesten windet...

Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 
von 5 Sternen

Bücher von der Dominikanischen Republik


Kauderwelsch, Spanisch für die Dominikanische Republik Wort für Wort
von Hans-Jürgen Fründt

Reise Know-How Verlag, Bielefeld (1999)
Broschiert
Bewertung: 5.0 von 5 Sternen


Dominikanische Republik. Urlaubshandbuch.
von Hans-Jürgen Fründt

Reise Know-How Verlag, Bielefeld (2000)
Broschiert
Bewertung: 4.0 von 5 Sternen


Palmen, Reis und rote Bohnen - Abenteuer und Alltag in der Dominikanischen Republik
von Rolf Thum, Christine Thum

Larimar (1. Dezember 1995)
Taschenbuch
Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Maße und Gewichte

1 Tarea = 625 m²
1 Gallon = 3,78 Liter
1 Libra = 0,45 Kg

nach oben